Dr. Ernst Dieter Rossmann auf Sommertour

Am 2. Juli machte Dr. Ernst Dieter Rossmann anlässlich seiner Sommertour durch alle 49 Kommunen des Kreises Pinneberg Station in Brande-Hörnerkirchen.

Da er etwas später als vorgesehen, anlässlich einer Beerdigung, eintraf, traf man sich nicht auf dem Marktplatz sondern beim 2. Bürgermeister.

  

Hier ging es nach Information zum geplanten Breitbandausbau, dem neuen Baugebiet, den Problemen mit der Grundstücksbeschaffung für einen neuen Sportplatz usw. mit dem Fahrrad durch die Gemeinde. Die Kirche konnte leider nicht besichtigt werden, da unser Pastor, Dr. Ulrich Palmer, leider nicht im Hause war.

Anschließend ging es zum neu geplanten Baugebiet. Hier ließ sich Dr. Rossmann über den Sachstand informieren.

Anschließend ging es durch das Baugebiet "Neuen Kamp". Hier traf man auf den Genossen Schmidt, der gerade auf seinem neuen Bauplatz am arbeiten war.

Danach ging es in Richtung Gaststätte und Tennishalle. Hier wurde das Gespräch mit einem Mieter des Wohnhauses geführt.

In der Gaststätte "Zur Tankstelle" wurden die letzten Gespräche geführt, bevor Dr. Rossmann sich auf den Weg zum nächsten Termin machte.

Demnächst:

21.11.2018
SPD-Brande-Hörnerkirchen

19:30 Uhr, Sitzung des ...